Musikkorps

in Arbeit!

In der Garnison gab es eine Vielzahl von Marine-Orchester und -Kapellen. Auf fast allen Schiffen bildeten sich Bordkapellen, auch in den diversen Landdienststellen gab es eine Vielzahl an Musikformationen, oft auf Kompanieebene.

Es würde den Rahmen sprengen, auf alle diese Musikformationen einzugehen, es scheint mangels Quellen ohnehin unmöglich, die Historie nachzuzeichnen. Zudem spielten sie zumeist, von der großen Öffentlichkeit unbemerkt, im kleinen Kreis. Es finden sich allerdings immer wieder mal Fotos in Archiven oder auch im (Internet-)Handel.

Zwei Orchester stachen in jeder Hinsicht heraus. Sie machten sich um das kulturelle Leben in Wilhelmshaven-Rüstringen in besonderer Weise verdient und erwarben sich darüber hinaus mit zahlreichen Konzertreisen einen erstklassigen Ruf weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Musikkorps der II. Matrosen-Division

Musikkoprs II. Matrosen-Division Wilhelmshaven

02.08.1919 aufgelöst. Mitglieder traten zur Kapelle des Küstenwehrregiments über bzw. zwecks Neubildung einer Kapelle zum 4. Regiment der Marinebrigade

- Sämtliche Bilder und Karten auf dieser Webpräsenz können per Klick auf das Bild vergrößert werden.

 

- Straßennamen: es werden die zeitgenössischen Namen genannt, die heutigen Namen stehen in Klammern dahinter

 

- Zitierte Texte, Verträge usw. wurden in originaler, zeitge-nössischer Schreibweise übernommen